FGSVLinks
 
Aktuelles:
Laborantenschulungen 2017

Themen und Termine jetzt online

XVth International Winter Road Congress, Gdańsk 2018

Call for abstracts läuft - Frist bis 28. Februar verlängert!

Deutscher Ingenieurpreis Straße und Verkehr 2017 der BSVI

Bewerbung bis zum 17. Februar 2017 möglich

Merkblatt für Reparaturen von Stahlschutzplanken im Bestand (M RepS)

Diese und weitere Neuerscheinungen beim FGSV Verlag

Links


Welt-Straßenverband (AIPCR/PIARC)

Die Homepage des Welt-Straßenverbandes

Opens external link in new windowwww.piarc.org

Online-Wörterbuch des Welt-Straßenverbands

Der Welt-Straßenverband stellt verschiedene mehrsprachige Wörterbücher zum Themenbereich Straßen- und Verkehrswesen zur Verfügung. Die Rechercheergebnisse können in zwei oder drei Sprachen ausgegeben werden.Der Terminologie-Ausschuss des Welt-Straßenverbandes aktualisiert die Wörterbücher regelmäßig.

Opens external link in new windowwww.piarc.org/en/Terminology-Dictionaries-Road-Transport-Roads/


CROW

Der niederländische Fachdienst für Infrastruktur, Raumordnung, Verkehr und Transport

Opens external link in new windowwww.crow.nl

FSV

Österreichische Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr

Opens external link in new windowwww.fsv.at

Bundessparte Transport & Verkehr - Wirtschaftskammer Österreich

Portal aller gewerblichen Verkehrsträger in Österreich

Opens external link in new windowwww.wko.at/verkehr

VSS

Schweizerischer Verband der Strassen- und Verkehrsfachleute

Opens external link in new windowwww.vss.ch


Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Opens external link in new windowwww.bmvi.de

Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)

Die Bundesanstalt für Straßenwesen ist ein Forschungsinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).

Opens external link in new windowwww.bast.de


Archiv für Autobahn- und Straßengeschichte

Das seit August 2014 arbeitende 'Archiv für Autobahn- und Straßengeschichte' ist eine außeruniversitäre, selbst forschende Gedächtnis-Institution, die sich ehrenamtlich der Dokumentation der Entwicklungsgeschichte des Verkehrswegs 'Straße' im 20. Jahrhundert nach historisch-wissenschaftlichen Kriterien widmet. Die Publikation der Forschungsergebnisse zur deutsch-europäischen Geschichte der Autobahnen und Fernstraßen werden der Öffentlichkeit grundsätzlich kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung gestellt.

Opens external link in new windowwww.strassengeschichte.de

Arbeitsgemeinschaft Autobahngeschichte e.V.

  • Ziele und Aufgaben des Vereins:
  • Erforschung der Geschichte von Autobahnen und Kraftfahrstraßen
  • Sammlung und Auswertung historischer Dokumente
  • Publizieren der Forschungsergebnissen in Wort, Bild und Ton
  • Einsatz für den Denkmalschutz
  • Durchführung bundesweiter Treffen an Orten der Straßenverkehrsgeschichte
  • Veranstaltungen mit fachkundiger Führung und Einbeziehung der Öffentlichkeit 
  • Teilnahme an verkehrspädagogischen, heimatkundlichen und fachspezifischen Veranstaltungen

Opens external link in new windowwww.autobahngeschichte.de

Beratungsstelle für Gussasphaltanwendungen e.V.

Wir sind seit über 70 Jahren Anlaufstelle für alle Fachfragen zu Gussasphalt. Bauherren, Planer und Behörden können sich kostenlos beraten lassen.

Opens external link in new windowwww.gussasphalt.de

Bundesvereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure

Opens external link in new windowwww.bsvi.de

Deutscher Asphaltverband e. V.

Hier finden Sie umfangreiche Fachinformationen zum Asphaltstraßenbau und zum Baustoff Asphalt.

Opens external link in new windowwww.asphalt.de

Deutsches Straßenmuseum, Germersheim

Im ehemaligen Zeughaus der ursprünglichen Befestigungsanlage in Germersheim befindet sich ein in Deutschland einzigartiges Museum, das Deutsche Straßenmuseum. Im Gegensatz zu den häufiger vertretenen Verkehrs- oder Technikmuseen beleuchtet das Deutsche Straßenmuseum auf ca. 5000 m² Ausstellungsfläche im Innen- und Außenbereich das Thema "Straße" unter archäologischem, volkskundlichem und konstruktivem Aspekt und spannt so den Bogen vom Trampelpfad der Frühzeit bis hin zur Hightech-Autobahn des 21. Jahrhunderts.

Opens external link in new windowwww.deutsches-strassenmuseum.de

DIN – der Verlag heißt Beuth

DIN –  der Verlag heißt Beuth. Dieser Satz verrät die Herkunft: Der Beuth Verlag ist eine Tochtergesellschaft des DIN Deutsches Institut für Normung e.V. – gegründet im April 1924 in Berlin. Neben den Gründungsgesellschaftern DIN und VDI (Verein Deutscher Ingenieure) haben im Laufe der Jahre zahlreiche Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technik ihre verlegerische Arbeit dem Beuth Verlag übertragen. Seit 1993 sind auch das Österreichische Normungsinstitut (ON) und die Schweizerische NormenVereinigung (SNV) Teilhaber der Beuth GmbH. Nicht nur im deutschsprachigen Raum nimmt Beuth damit als Fachverlag eine führende Rolle ein: Er ist einer der größten Technikverlage Europas. Von den Synergien zwischen DIN und Beuth profitieren heute 150.000 Kunden weltweit.

Opens external link in new windowwww.beuth.de

DVT - Deutscher Verband Technisch-Wissenschaftlicher Vereine

Der DVT ist die gemeinnützige Dachorganisation von derzeit 47 Fachgesellschaften aus den Bereichen Technik- und Naturwissenschaften.  Er fördert die Ingenieursdisziplinen, kümmert sich um die Nachwuchssicherung, stellt seinen Mitgliedsvereinen Dienstleistungen zur Verfügung und vertritt deutsche Ingenieurinteressen in europäischen und internationalen Gremien.

Opens external link in new windowwww.dvt-net.de

FGSV Verlag

Der FGSV Verlag veröffentlicht die Arbeitsergebnisse der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e.V. (FGSV). Die aktuellen Regelwerke können dort direkt bestellt werden.

Opens external link in new windowwww.fgsv-verlag.de

Forschungsgruppe Meilensteine e. V.

Verein zur Erforschung der Straßengeschichte und besonders der Denkmale des Straßenbaues, speziell den Meilensteinen. Die Arbeitsergebnisse der Forschungsgruppe werden einerseits in Jahrestagungen vermittelt, zum anderen werden die Arbeitsergebnisse über ein sogenanntes "MEILENSTEIN-JOURNAL" den Mitgliedern, den öffentlichen Bibliotheken und Interessenten im Forschungsgebiet übermittelt.

Opens external link in new windowwww.forschungsgruppe-meilensteine.de

Fortbildungsinstitut Straße

Das Fortbildungsinstitut Straße bietet insbesondere Mitarbeitern von Straßenbauverwaltungen der Städte, Kreise und Länder Seminare zu spezifischen Themen der Straßenbautechnik an. Die Referenten kommen aus der Straßenbauverwaltung (Straßen.NRW) oder aus dem Bereich der Hochschulen (FH Münster, RUB). Sie sind alle in zahlreichen Gremien der FGSV tätig.

Opens external link in new windowwww.fortbildung-strasse.de

HANNOVER MESSE

Opens external link in new windowwww.hannovermesse.de

 

 

Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

Als Wirtschaftsverband vertritt der HDB die Interessen der deutschen Bauindustrie gegenüber Gesetzgeber, Regierung und Verwaltung.

Opens external link in new windowwww.bauindustrie.de

Kirschbaum Verlag

Der Fachverlag für Verkehr und Technik.

Opens external link in new windowwww.kirschbaum.de

Verkehrsclub Deutschland (VCD)

Als gemeinnütziger Verein engagiert sich der Verkehrsclub Deutschland (VCD) für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik. Dabei setzt der VCD auf eine intelligente Kombination und das sinnvolle Miteinander aller Arten von Mobilität. Der VCD berät als Fach- und Lobbyverband Unternehmen, arbeitet mit Forschungsinstituten zusammen, initiiert innovative Projekte, nimmt Einfluss auf Politik und Wirtschaft, setzt Themen auf die Agenda, begleitet Gesetzgebungsprozesse und leistet Politikberatung. Zum anderen versteht sich der VCD als Interessensvertretung für alle umweltbewussten mobilen Menschen.

Opens external link in new windowwww.vcd.org

Zentralverband des Deutschen Baugewerbes

Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes vertritt als Spitzenverband der deutschen Wirtschaft die Interessen der kleinen und mittelständischen Bauunternehmen. Die baugewerblichen Unternehmen erbringen rund 75 % der Bauleistung in Deutschland.

Opens external link in new windowwww.zdb.de